Metal Gear Solid: Ground Zeroes | Der Hoffnungsbringer

Viele haben nicht schlecht gestaunt, als Hideo Kojima am 30.September ein neues Metal Gear vorstellte und dass, obwohl es jeder geahnt hatte. Der neueste Teil der Serie hört auf den Namen Metal Gear Solid: Ground Zeroes und wird ein Open World-Schleichspiel, also etwas dass es bisher so noch nicht gab. Im neuesten Ableger wird man aller Wahrscheinlichkeit nach wieder in die Haut von Big Boss schlüpfen, spielt also irgendwann in den 6o/70er Jahren.

Für die Menschen, welche die Geschichte von Metal Gear nicht kennen und aber trotzdem mitreden wollen: Es würde wahrscheinlich Wochen dauern und viele Seiten kosten die komplexe Geschichte von Metal Gear zu erklären, welche bekanntermaßen auch ein wenig unverständlich ist. Deshalb lege ich den Leuten, die Metal Gear nicht von Anfang an spielen wollen diese Datenbank und diese Zusammenfassung ans Herz. Denn anders als bei anderen Spielen ist es schon ziemlich wichtig die gesamte Geschichte zu kennen um wirklich viel Spaß an dem Spiel zu haben, denn erzählerisch ist die Serie eine der besten die es gibt.

Auch wenn Metal Gear nie zu den grafisch stärksten Spielen seiner Zeit gehörte, war die Optik nie schlecht. Diesesmal könnte es ein wenig anders aussehen, denn als man den Menschen den ersten Trailer zeigte ahnte noch niemand, dass der Trailer in InGame-Grafik läuft. Nun gut, könnte man jetzt meinen, das Spiel erscheint eh für die Next-Gen Konsolen. Doch weit gefehlt, Hideo Kojima kündigte das Spiel für diese Generation an und zeigt damit was noch alles auf diesen Konsolen möglich ist.

Das Spielprinzip wurde von Metal Gear Solid: Peace Walker übernommen. Man hat seine Basis und muss diese ausbauen, dazu braucht man Personal, das Personal muss man „vor Ort beschaffen“ und es verschiedenen Abteilungen zuweisen, so entsteht der Zwang zum strategischen, denn es muss sehr gut gewählt werden welche Ressourcen wo eingesetzt werden. Anders als beim PSP-Spiel kann man aber frei in der Basis herumlaufen und zusehen wie sie Stück für Stück wächst. Außerdem kann man via Smartphone und dazugehöriger App den Basenbau auch von unterwegs managen.

Ich persönlich freue mich riesig auf den nächsten Teil. Ich habe vor kurzem erst wieder sämtliche Teile chronologisch durchgespielt und kann jetzt endlich behaupten, dass ich einer der wenigen bin der die Geschichte komplett verstanden hat. Sobald näheres bekannt ist wird man hier sicherlich wieder ein paar neue Informationen finden können, zusammen mit meinem persönlichen Eindruck, welcher bist jetzt sehr, sehr gut ist.

 

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Dominik

     /  Oktober 15, 2012

    Ich hab leider, leider erst den aller ersten Teil gespielt. Der gehört aber zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Muss mich wohl langsam beeilen, alles vor Ground Zeros noch nachzuholen 😀
    Wegen der Grafik bin ich noch etwas skeptisch. Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, dass meine PS3 das hinkriegt…

    Antworten
  2. Wirklich bemerkenswert ist, dass die Serie noch nicht so stark verwestlicht ist (zumindest nicht mehr als von Beginn an schon war) wie viele andere Titel aus Japan (*hust* RE *hust*). Grafisch macht es in der Tat einen sehr guten Eindruck, aber einen technischen Meilenstein erwarte ich dann doch nicht.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

sOLARiZ.de | Tech and Gaming Blog

News aus dem Bereich Spiele, Gaming, Software, Hardware und Technik - alles was einen Gamer interessiert!

Zockwork Orange

News und Reviews rund um die Kultur der Videospiele

redmaker.net

Games - Video - Music - Internet - More

Onlineleben- Offlineleben

Leben, Gaming und der ganze Rest...

German Otaku Blog

Anime, Manga, Comics, Games und mehr...

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

%d Bloggern gefällt das: