Wo sind die ganzen RPGs geblieben?

tales-of-eternia_psp-12

 

RPG-Fans werden sich das selbe denken wie ich. Die Anzahl der Rollenspiele auf Konsolen ist ziemlich mau geworden. Die Japaner bringen schon lange kein gescheites RPG auf den Markt und die Amerikaner und Europäer setzen voll auf Action.

Wenn ich spontan die besten Rollenspiele für diese Konsolengeneration aufzählen müsste, dann würden mir nur zwei bis drei Namen in den Sinn kommen und sie wären alle aus Amerika und würden alle mit „Mass“ beginnen. Die Qualität solcher Spiele hat mit der Zeit ziemlich stark nachgelassen. Die Entwicklungskosten sind zu hoch und außerdem dauert die Entwicklung wesentlich länger als bei einem „normalen“ Videospiel. Früher waren Rollenspiele die Flagschiffe der Konsolen und eine sehr gute Rechtfertigung warum man denn „Konsole spielt“ und nicht am PC.

Und jetzt? Wer kann denn drei große RPGs aus Japan aufzählen die auch in Deutschland erschienen sind? Final Fantasy und…….. naja, wenigstens bekommen wir im Januar mit Ni No Kuni noch einmal einen Hit aus Japan (Die Demo wird es morgen im US-PSN geben)

Es ist schon lustig: Ich habe eine hochmoderne Konsole im Haus stehen und spiele hauptsächlich alte Videospiele aus den neunzigern und frühen zweitausendern. Aber ich denke das zeigt ja welchen Stellenwert diese Spiele damals hatten und heute noch haben und ich bin gespannt ob ich noch solch ein Spiel in dieser Generation erwarten kann. Erfahrungsgemäß erscheinen die besten Spiele ja immer am Ende einer Konsolengeneration, also gibt es ja noch Hofffnung.

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Mein Nier-Bericht streift das Thema ja auch ein wenig. Es gibt in dieser Generation auch noch ein Paar brauchbare JRPGs, aber die Zeiten, wo diese Titel die Systemseller waren scheinen doch vorbei zu sein. So ganz ausgestorben sind sie aber offenbar auch nicht, denn der Handheld-Bereich hat da ja noch einige TopTitel zu bieten.

    Antworten
    • Das stimmt. Wenn ich sehe wie viele RPGs es auf der PSP gibt. Ich hoffe ja dass ein Indie-Entwickler gerade irgendwo im stillen Kämmerchen sitzt und ein (grafisch vielleicht nicht so dolles) aber storylastiges und umfangreiches RPG entwickelt 😉

      Antworten
  2. Gegen Ender dieser Generation kamen ja mit Xenoblade Chronicles, The Last Story und Pandora´s Tower noch drei sehr gute JRPGs auf den Markt. Ganz so trostlos sieht das Bild nun doch nicht aus.

    Antworten
    • Bei Xenoblade stimme ich dir zu und ein Spiel wie The Last Story muss sowieso gekauft werden weil es von Hironobu Sakaguchi ist. Aber Pandoras Tower würde ich schon fast nicht mehr als RPG bezeichnen. Ich finde es zu actionreich und die Geschichte ist schon ziemlich uninteressant für mich. Dazu kommt das Problem dass die ganzen Spiele nur für die Wii erschienen sind und Nintendo hat es doch wirklich mit dieser Konsole geschafft dass ich mich -dank der Steuerung- nicht dafür interessiere.

      Antworten
  3. Sowohl Last Story als auch Xenoblade Chronicles kommen, auch wenn du sie mit Wiimote und Nunchuck spielst, komplett ohne Bewegungssteuerung aus. Du spielst wie mit einem klassischen Pad, nichts mit fuchteln etc. Da hat einer mitgedacht und gemerkt, das es bei einem zeitintensiven Rollenspiel eher stören kann als Spaß macht.

    Davon abgesehen fällt mir spontan z.B. Dark Souls ein – ein Brecher von einem Game. Hart, aber fair, allerdings eben durch die Härte auch nicht jedermanns Sache.

    Wenn Handhelds für dich auch zählen empfehle ich beispielsweise mal The World Ends With You anzutesten, das spielt sich anfangs hektisch, dafür extrem frisch und hat einen angenehm anderen Stil. Ansonsten scheinen die Dragon Quest – Teile wirklich gut zu sein, davon hab ich allerdings keinen selbst gespielt.

    Da ich in letzter Zeit auf Shitstorms stehe, kann ich auch bedenkenlos sagen dass ich mir von Final Fantasy XIII die Limited Edition geholt habe – zurecht, großartiges Spiel. Nicht mehr oder weniger genau das, was Final Fantasy schon immer war. Tonnenweise Kitsch, mehr oder minder lineares Gameplay dank nicht beeinflussbarer Story und ein herrlich flottes, modernes Kampfsystem.

    Damit hätte ich dann mehr als drei aufgezählt, Soll erfüllt. Ich gebe allerdings zu: Vor lauter CoD-Einheitsbrei gehen solche Titel gefühlt anscheinend öfter unter als es in diesem ominösen ‚damals‘ der Fall war. Gibt trotzdem eine Menge gute Titel.

    Antworten
    • Da gebe ich dir bei allem Recht. Dark Souls hab ich auch gespielt. Ich habe auch noch den Vorgänger Demon Souls, der in Deutschland eher unbekannt ist. Solche Spiele erinnern mich immer ein wenig an alte SNES und N64 Spiele, weil sie so knüppelhart sind. Das kennt man ja gar nicht mehr 😉

      Aber ich kann von mir behaupten ein riesiger Final Fantasy Fan zu sein. Hab hier im Regal alle Teile von I bis XIII-2, aber seit Teil XIII kann ich nichts mehr mit der Serie anfangen. Für mich haben die einen riesigen Sturzflug hingelegt, insofern zählt für mich XIII nicht als gutes RPG mit seiner selbst für japanischen Verhältnissen sehr seltsamen und unverständlichen Story und den Transformer-Espern.
      Natürlich gabs auch ein paar RPGs, wie z.B Cross Edge und Agarest usw. Aber diese Spiele können nicht an die erzählerische Qualität eines MassEffects herankommen, was aus den Staaten kommt und die Stärke der Japaner war bei Videospielen eigentlich das Erzählerische. Natürlich ist das eine subjektive Bewertung, doch allein die Tatsache das RPGs früher einen viel höheren Stellenwert hatten, zeigt ja wie „wenig“ sie geworden sind.
      Aber du hast Recht, es kann daran liegen, dass die Shooter einen riesigen Platz eingenommen haben.

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

sOLARiZ.de | Tech and Gaming Blog

News aus dem Bereich Spiele, Gaming, Software, Hardware und Technik - alles was einen Gamer interessiert!

Zockwork Orange

News und Reviews rund um die Kultur der Videospiele

redmaker.net

Games - Video - Music - Internet - More

Onlineleben- Offlineleben

Leben, Gaming und der ganze Rest...

German Otaku Blog

Anime, Manga, Comics, Games und mehr...

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

%d Bloggern gefällt das: